Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

News (Kopie)

Interview: Dominik Wassong über die Entwick­lung und Zukunft von Wir lieben Technik

Dominik Wassong unterstützt die Brömmelhaupt Großhandels-GmbH und das hauseigene Fachhandelskonzept Wir lieben Technik seit Mai als Leiter von Wir lieben Technik. Nach fast vier Monaten im Unternehmen spricht er mit uns über die bisherige Zeit, zieht ein erstes kleines Fazit und blickt mit uns auf das, was noch kommen soll.

 

Hallo Dominik, du hast zum 01.05. als Leiter von Wir lieben Technik bei Brömmelhaupt gestartet und bist nun knapp vier Monate dabei. Hast du dich gut eingelebt und wie war deine Anfangszeit?

Dominik Wassong: Die Anfangszeit war ganz schön turbulent. Es gab die unterschiedlichsten Themen, in die ich mich einarbeiten musste und Strukturen, die ich natürlich erst einmal neu kennengelernt habe. Mittlerweile habe ich mich sehr gut eingelebt und konnte mir einen Gesamtüberblick über Alles verschaffen. Der offene und familiäre Umgang mit den neuen Kolleginnen und Kollegen in der Zentrale in Frechen und im Außendienst hat mir den Start sehr erleichtert und auch das Kennenlernen der Wir lieben Technik-Händler war eine durchweg positive und schöne Erfahrung. Dafür an dieser Stelle schon mal vielen Dank.

Was macht dir an deinem Job besonders Spaß?

Dominik Wassong: Mein Job ist ungemein vielfältig und abwechslungsreich. Ich habe mit den unterschiedlichsten Themen zu tun und bin im ständigen Kontakt mit verschiedenen Kollegen, Abteilungen, Fachhändlern und Industriepartnern. Kein Tag ist wie der andere. Das bringt zwar öfter mal meine Tagesplanung durcheinander, aber ich würde es nicht ändern wollen, denn es macht mir enorm viel Spaß.

Auf welche Highlights der ersten drei Monate blickst du gerne zurück?

Dominik Wassong: Die Entwicklung vom ersten Kennenlernen der Fachhändler zu dem persönlichen und vertrauensvollen Verhältnis, das wir heute untereinander pflegen, ist eine Sache, die ich sehr schätze und in der Vergangenheit auch wirklich etwas vermisst habe. Was mir prägnant in Erinnerung ist, sind natürlich auch die beiden Neueröffnungen der Wir lieben Technik-Shops in Mayen und in Winsen und der Prozess dahinter. Ich war an der Renovierung und Umflaggung der beiden Shops involviert und es ist wirklich toll zu sehen, wie sich die Läden modernisiert und neu aufgestellt haben. Der wohl schönste Erfolg ist aber, dass unsere Wir lieben Technik-Händler trotz Einschränkungen durch Corona durchweg positiv durch die Krisenmonate gekommen sind. Das zeigt, wie stark unsere Händler sind und dass unser Konzept auch in schwierigen Zeiten bestehen kann. 

Das ist wirklich eine außerordentliche Entwicklung. Magst du einen Blick in die Zukunft wagen? Wir lieben Technik hat diesen Monat tatkräftige Unterstützung bekommen, richtig?

Dominik Wassong: Ja, richtig. Wir haben uns Anfang August Michael Melcher ins Team geholt, der als Business Development Manager neben Uwe Offer unsere Regiebetriebe unterstützt. Mit ihm können wir zukünftig noch mehr Struktur in das Wir lieben Technik-Konzept bringen und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Fachhändler steigern. Michael hilft uns zum Beispiel dabei, Abläufe zu definieren und Kostenstrukturen zu optimieren. Außerdem ist er gerade an der Planung eines neuen Standorts beteiligt. Durch unsere neuen Produktmanager wird das Sortiment zudem sinnvoll ergänzt.

Das klingt vielversprechend. Was steht in nächster Zeit denn noch so bei Wir lieben Technik an?

Dominik Wassong: Wir wollen das Wir lieben Technik-Konzept weiter ausbauen und die Marke bekannter machen. Dafür sind wir auf der Suche nach neuen Partnern. Zusätzlich dazu möchten wir das Leistungsspektrum, das wir den Wir lieben Technik-Händlern anbieten, in Zukunft weiterentwickeln und verbessern. Unser neues Dienstleistungskonzept, welches unseren Partnern aktuell durch Silke Wagner nähergebracht wird, wird sehr gut aufgenommen, sodass wir hier erste Erfolge verzeichnen können. Ein nächster wichtiger Schritt für uns wird außerdem die Einbindung von Industriepartnern in das Wir lieben Technik-Konzept sein. Wir möchten neue Hersteller für uns gewinnen und unser Produktportfolio weiter ausbauen. Letztendlich kann man wohl sagen, dass wir die Zusammenarbeit aller beteiligten Parteien stärken möchten.

 

Wir danken Dominik Wassong für das Interview, die wertvollen Einblicke hinter die Kulissen und sind gespannt auf alles, was Wir lieben Technik in Zukunft noch von sich hören lässt.

 

Zurück

Copyright 2020 · Brömmelhaupt Großhandels GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.